Bedingungsloses Grundeinkommen

PresseLinksImpressum

GESCHEHEN 02.06.11


Einladung: Grundeinkommen und Regionalwährung

- - -

ZUKUNFT – Was bedeutet das für jeden Einzelnen? 
Sehen wir uns nicht alle zunehmend einer immer unsicherer und bedrohlicher werdenden Zukunft ausgeliefert?
Es gibt aber auch mutige Menschen, die trotz dieser bedrückenden Realität - und ohne die darin liegenden Risiken zu leugnen -  ZUKUNFT als Herausforderung und Aufgabe begreifen.
Als Grundeinkommensbewegung haben wir den Anspruch, uns zu diesen Menschen zu zählen. Zugleich wissen wir, dass ein Grundeinkommen allein nicht alle Probleme lösen kann.

An dieser Schnittstelle will unsere ZUKUNFTSWERKSTATT ansetzen, indem wir uns für andere globale, regionale oder auch lokale Herausforderungen öffnen. Zugleich sollten wir bereit sein, die Grundeinkommensidee kritisch zu überprüfen, uns aber andrerseits auch umgekehrt fragen, welche Impulse ein BGE zur Bewältigung dieser Herausforderungen leisten kann.

Realisiert haben wir bisher bereits drei Themenabende:

  • „ZUKUNFT VON AFRIKA LERNEN“ anhand des Grundeinkommens-Modellprojektes in Namibia“
  • „ZUKUNFT UNSERES STEUERSYSTEMS: Einkommen- vs. Konsumsteuer“
  • „ZUKUNFT DER GRUNDEINKOMMENSISDEE am Beispiel des„Solidarischen Bürgergelds“
     

Bei den nächsten Treffen wollen wir uns mit einzelnen Kapiteln aus dem Buch von Geseko von LÜPKE (Hrsg.): ZUKUNFT ENTSTEHT AUS KRISE, Riemann, München, 2009  beschäftigen, in dem Interviews mit zahlreichen renommierten „Querdenken“ unserer Zeit versammelt sind, und zwar zunächst  mit der Problematik des Geldes . Relevante Kapitel dazu sind:
Margrit Kennedy: „Was uns völlig fehlt, ist eine Vielfalt von Geldern  (S.416 – 441) und:
Bernard Litaer: „Ich würde sagen: Baut Flöße“ (S. 442 – 464)

Nächster Termin: Mittwoch , 08. Juni 2011, 19.00 Uhr,  Kulturladen St. Georg, Alexanderstr. 16,  Hamburg (U-1-Lohmühlenstr.):

Themenabend mit Christoph WALLNER

vom Lebenspark TOLLENSE in Alt-Rehse bei Neubrandenburg:

Wie wollen wir wirklich leben?
Warum nicht z.B. mit Grundeinkommen und Regionalwährung!
Versuch einer Verknüpfung von Zukunftsthemen


< Zurück | Übersicht Geschehen

Was kann ich tun

Newsletter

Spenden

Mitglied werden

Was ist ein Bedingungsloses Grundeinkommen







Passwort vergessen?


Aktionsforum